Deutsch
+38 068 889 89 89
00380689869898 (汉语)
00380930552240 (باللغة العربية)
00380930552240 (باللغة العربية)
+38 068 889 89 89
Patientenangaben

Parkinsonische Krankheit

Die Parkinonische Krankheit ist eine neurodegenerative Erkrankung, die durch einen progredienten Neuronentod und deren Vernichtung im extrapyramidalen Gehirnsystem begleitet wird und diverse Bewegungsstörungen verursacht, u.zw. verzögerte Bewegung (Oligo- und Bradykinese), plastische Muskelrigidität (Bewegungsarmut) und Tremor (Zittern).

Die Ursachen von Parkinsonismus sind bis heute nicht entdeckt. Bei der Krankheitsentwicklung der Parkinsonischen Krankheit spielen aber die bedeutende Rolle eine genetische Disposition und der Einfluss verschiedener Neurotoxine, die metabolische Veränderungen, Dopaminerschöpfung in Neuronen, deren Trophikstörung nachziehen.

"EmCell" bietet die Behandlung der Parkinsonischen Krankheit durch embryonale Stammzellen an, um die Therapie und den Verlauf der Krankheit kontrollieren zu können. Unsere Behandlung ist bei diversen Krankheitsarten und auf verschiedenen Stadien von Parkinsonismus wirkungsvoll. Auf Stadien I bis III, wenn einseitige oder beiderseitige Erscheinungen auftreten (Gleichgewichtstörung, Tremor, leicht- und mittelschwere Bewegungsarmut), ist die Zufuhr embryonaler Stammzellen 85prozentig wirkungsvoll. Nach der Behandlung bei uns werden Herabsetzung von Bewegungsarmut, unbeständiger Gangart, Tremor beobachtet. Es besteht die Möglichkeit, die Dosis der Mittel gegen Parkinsonismus zu reduzieren.

Auf dem Stadium IV (schwerer Bewegungsmangel, der Patient ist aber imstande, etwas zu laufen oder ohne Stütze zu stehen) ist die Behandlung durch embryonale Stammzellen 65 bis 70prozentig wirkungsvoll. Auf dem Stadium V (der Kranke ist ans Bett oder an den Rollstuhl gefesselt) verbessert solche Behandlung die Lebensqualität des Patienten und erleichtert die Pflege durch die Herabsetzung von Spasmen, Zitternsydrom sowie durch Schlafverbesserung, Normalisierung der Funktionstüchtigkeit aller Organe und Systeme (Herz, Lungen, Darm).

100prozentig trägt die Behandlung durch embryonale Zellen zur Gesundung des psychoemotionalen Bereiches bei. Nach der Behandlung überwiegen positive Emotionen, verbessert sich das Denken, die Sprache ist deutlicher und lauter; man beobachtet das Behalten des Gedächtnisses und der Intelligenz.
 

Zusätzliche Informationen anfordern
Fetal stem cells treatment results depend on: disease's severity, age of the patient, adherence for the medications and regime. Treatment results, presented on this site, are individual for each clinical case.

Our patents